Cloud Backup
für Office 365

TRY IT FOR FREE
Explore Backup Pricing

Schützen Sie Ihre Office-365-Kunden und generieren Sie wiederkehrende Umsätze mit SkyKick Cloud Backup

Datenverluste passieren – auch in der Cloud

32% aller Unternehmen auf Office 365 haben seit der Cloud-Adoption Datenverluste erlitten1

1Laut einem SaaS-Bericht der Aberdeen Group von Januar 2013.

Datenverluste sind allgegenwärtig. Meistens werden Daten unabsichtlich gelöscht, zuweilen absichtlich. Hinzu kommt die allgegenwärtige Gefahr von Ransomware und anderer Schadsoftware.

Office 365 garantiert Ihnen Redundanz, welche aber nur die Verfügbarkeit des aktuellen Datenbestands betrifft. Bei Löschung/Kompromittierung der orginalen Produktivitätsdaten ist kein Backup der Daten für Restores erhältlich.

Das bedeutet, dass die Daten auch in der Cloud zusätzlich geschützt werden müssen.

Datenverluste sind teuer

Für Kunden

Der Cyber-Security Anbieter Kaspersky Labs hat die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage zu den Kosten von Datenverlusten für Unternehmen weltweit veröffentlicht. Die Ergebnisse zeigen, dass die durchschnittlichen Kosten bei Datenverlust sich für Enterprises auf 1,23 Millionen Dollar und für KMUs auf 120.00 Dollar beliefen, was einem Anstieg von 36% allein im letzten Jahr entspricht.

Mit steigender Cloud-Adoption und erhöhtem Datenvolumen auf Office 365 steigen sowohl die Risiken als auch die Kosten für Datenverlust in der Cloud.

1Kaspersky Labs – What is the cost of a data breach? – Mai 2018

Für Partner

Die Kosten für die Wiederherstellung einer einzigen E-Mail können höher sein als die Kosten für eine ganzjährige unternehmensweite Backup-Lösung.

Aber was ist, wenn das komplette Postfach eines wichtigen Mitarbeiters wiederhergestellt werden muss?

Welche Auswirkungen haben Verzögerungen oder gar die Unfähigkeit, Daten im Ernstfall wiederherstellen zu können auf die Beziehung zu Ihrem Kunden?

Hier erfahren Sie, wie Cloud Backup die Rentabilität Ihrer Services erhöhen kann

Geben Sie Ihre aktuellen Geschäftsinformationen für einen individuellen Kostenvoranschlag ein

SkyKick Cloud Backup für Office 365

Schützen Sie Ihre Kunden

2x+ O365 Unit Margen
Differenzieren Sie Ihr Angebot
Fördern Sie Ihre Kundenbindung

Idealer Bundle Service in Kombination mit Office 365. Schützen Sie Ihre Kundendaten, verbessern Sie die Kundenbindung und erhöhen dabei wiederkehrende Umsätze.

Umfassender Datenschutz für Office 365

SkyKick Cloud Backup bietet die umfassendste Backup-Lösung für Office 365


Exchange Online

SharePoint

OneDrive für Business

Office 365 Teams

Mehr

SkyKick Cloud Backup bietet die kompletteste Backup-Lösung für Microsoft 365

Exchange Online Backup: Email, Kalender, Kontakte, Aufgaben, Notizen, Öffentliche Ordner
SharePoint Backup: Site Collections, Subsites, Listen, Ordner, Dateien, Versionen
OneDrive für Business Backup: gesamten Account, Ordner, Dateien, Versionen
Groups & Teams Backup: Unterhaltungen, Kalender, Ordner, Notebooks, Modern Team Sites

Mehrere Massen- und individuelle Wiederherstellungsoptionen

Wiederherstellen ganzer Sites, Subsites, Listen, Mailboxen, OneDrive für Business, Office 365 Groups und mehr.
Zurücksichern von einzelnen Dateien oder Mails, Ordner, Versionen, Listen und mehr.
Point-in-Time Restore ganzer Mailboxen und OneDrive für Business Accounts

Zuverlässig und sicher

Cloud-Backup für Office 365 verwendet die branchenführende 256-Bit-Verschlüsselung im Ruhezustand und 128-Bit bei der Übertragung. Ihre Daten verlassen niemals die Azure-Umgebung, wodurch alle inhärenten Sicherheits- und Compliance-Funktionen von Azure gewährleistet sind. Das Azure Data Center ist in Deutschland.

Sicherung Iher Daten bis zu 6 mal täglich – ohne Datenobergrenzen

Erstellen Sie Backups Ihrer Daten mit bis zu 6 Snapshots täglich. Sichern Sie alle Ihre Daten dank unseren unlimitierten Speichers ohne Aufbewahrungsfrist und ohne Datenüberschreibung.

Partnererlebnis

Cloud Backup ist eine extrem einfach zu implementierende Backup-Lösung für M365 mit qualitativ hochwertigem, regionalen Support, die ein großartiges Usererlebnis sowie kostenlosen Telefon- und E-Mail-Support bietet.

Mehr

Simple Konfiguration

Einrichtung in wenigen Minuten
Keine Installation notwendig
Keine komplexe Konfiguration oder Aktion des Kunden erforderlich
Einfaches Interface & automatisierte Discovery der Backupdaten

Effizienz im Support

Schnelle, unkomplizierte und granulare Suchfunktion
One-click restore stellen Daten am Orginalort wieder her. Bestehende Daten werden nicht überschrieben.

Automatisierte Verwaltung: “Automated Discovery” erkennt neue User & Content und bietet die Option, diese automatisch zur Sicherung hinzuzufügen.

Die optimale Kundenerfahrung

Schnelle Restores für garantierte Kontinuität der Geschäftstätigkeit.

Self-Service Option ermöglicht Wiederherstellungen durch Kundenadmins.

Partner-branded self-service portal available

Kostenloser Support via Email & Telefon

Kontaktieren Sie Support für produktrelevante Fragen, Konfiguration neuer Bestellungen oder Wiederherstellungen.

Höhere Rentabilität

Cloud Backup ist eine beliebte Backup-Lösung für Microsoft 365, die Supportkosten  bei zuverlässiger Rentabilität bietet und den Erfolg von Partnern unterstützt.

Mehr

Vertrieb kann so einfach sein

Adressiert Kundenbedürfnisse zum Schutz von Daten

Option zum Hinzufügen von Backups zur SkyKick Office 365-Migration

Ermöglichen Sie es Kunden ganz einfach, Cloud Backup-Bestellungen auf Ihrer Website aufzugeben

Bundle mit Migration zu reduziertem Einkaufspreis

Vorhersehbare Rentabilität

Fixpreis (keine variablen Kosten)

Unbegrenzte Sicherung und Aufbewahrung

Keine Überschreitungen von Data-Limits

Hohe Margen garantiert

Nur für Partner

Produkte entwickelt für den Partnererfolg

Wir konkurrieren nicht um Kunden

Alle Kunden-Leads gehen an unsere Partner

Niedrige Supportkosten

Minimaler Aufwand beimWiederherstellen von Daten

Kunden-Self-Service-Optionen

Die ConnectWise Manage-Integration optimiert den Betrieb

Häufig gestellte Fragen

Welche Vorteile bietet ein Backup in der Cloud?

Eine Backup-Lösung für Office 365 wie SkyKick Cloud Backup bietet eine Reihe von Vorteilen sowohl für MSP-Partner als auch für ihre nachgelagerten Endkunden, also die Unternehmen, die sie betreuen. Für Partner bedeutet dies, dass sie ihren Endkunden einen wichtigen und hochwertigen Service anbieten können, der ähnlich wie eine Versicherungspolice für essentielle Produktivitätsdaten funktioniert und die Microsoft-Richtlinien zur Datenaufbewahrung erweitert. Konkret erhalten diese Partner eine leistungsstarkes Backup-Lösung für wichtige Produktivitätsressourcen, auf die Ihre Kunden setzen, wie z.B.  Exchange Online, SharePoint und OneDrive sowie d Teams. Unternehmen können so bei Datenverlust schnell und umfassend reagieren und so eine mininmale Unterbrechung der Geschäftstätigkeit garantieren sowiedurch Datenverluste anfallende Kosten senken.

Welche Daten können mit Skykick Cloud Backup geschützt werden?

SkyKick Cloud Backup ist eine marktführende Backup-Lösung für Office 365, die sich an kleine Unternehmen wendet. Gesichert werden alle Office 365-Produktivitätsdaten, die kleine Unternehmen benötigen, um zusammenzuarbeiten, zu kommunizieren und effizient zu arbeiten, also Exchange Online-Daten (Mail, Kalender, Kontakte, Notizen usw.), aber auch SharePoint-Bibliotheken und -Daten, OneDrive-Dateien und -Ordner sowie Daten, die von Office 365 Groups und Microsoft Teams gespeichert und verwendet werden (ab Q2 2021 enthält die Datensicherung auch Standard/Public Channels, Group und Private Chats).

Inwiefern unterscheidet sich SkyKick Cloud Backup von den Angeboten der Mitbewerber?

SkyKick Cloud Backup ist ein Premium-Datensicherungsdienst für Office 365, der Partnern ein leistungsstarkes Tool an die Hand gibt, mit dem sich Ihre Kunden schnell und präzise von einem Produktivitätsdatenverlust erholen können. Folgende Merkmale zeichnen diese Backup-Lösung für Microsoft 365 aus:

  • Umfassendes Backup für das gesamte Microsoft 365-Portfolio – einschließlich Microsoft Teams
  • Unbegrenzte Speicherung und Aufbewahrung von Backups – einschließlich Benutzer, die nicht mehr lizensiert werden
  • Simple und leistungsstarke Such- und Wiederherstellungsfunktionen zur effizienten Recovery nach Datenverlust
  • Branchenweit einzigartiger Support für Sicherheits- und Datenschutzrichtlinien – HIPAA- und DSGVO-Konformität ohne Aufpreis (Data Purges, etc.)
  • Umfassende Cloud-to-Cloud-Lösung, die ausschließlich auf der branchenführenden Public-Cloud-Technologie von Microsoft basiert

Wie funktioniert ein Backup in der Azure Cloud?

SkyKick Cloud Backup arbeitet parallel, aber getrennt von einem Microsoft 365-Abonnement. Es wird von SkyKick entwickelt, aber von IT-Service Providern vertrieben und verwaltet, die Backup-as-a-service als Zusatzleistung für Ihre Geschäftskunden anbieten. Als vollständig verwaltete, Cloud-basierte Software as a Service (SaaS) arbeiten sie für Microsoft 365-User geräuschlos im Hintergrund, ohne dass Hardware oder Software vor Ort benötigt wird. Alle Backup-Daten werden von SkyKick sicher und verschlüsselt  im globalen Azure-Datacenter Ihrer Wahl  gespeichert. Dabei profitieren Sie im Gegensatz zur Sicherung auf lokale Infrastrukturen von einer redondanten Sicherung Ihrer Kundendaten in Microsoft Azure.

Wie viele Daten werden gespeichert und wie lange kann ich sie aufbewahren?

Es gibt weder eine Obergrenze für das Volumen der Backupdaten, noch eine zeitliche Begrenzung für deren Aufbewahrung, solange das Abonnement aktiv ist.

Welche potenzielle Datenbedrohungen bestehen bei der Nutzung der Cloud?

Die Nutzung von Cloud-basierten Diensten kann Kunden erhebliche Vorteile bieten, u.a. in Bezug auf Skalierbarkeit, Kosten, Produktivität und Effizienz. Allerdings birgt die Cloud immer noch Sicherheitsrisiken für Benutzer, da Viren, Ransomware und andere potenzielle Datenschutzverletzungen weiterhin Benutzerdaten in der Cloud gefährden. Tatsächlich weisen Analysten auf die Tatsache hin, dass 32% der Unternehmen zu irgendeinem Zeitpunkt von Datenverlusten in der Cloud betroffen sind, wobei die häufigsten Ursachen Benutzerfehler (64 %) und Malware (20 %) sind.

Ist es möglich, Daten in der Cloud zu verlieren?

Ja, Unternehmen, die die Cloud nutzen, laufenstetig Gefahr, Daten zu verlieren. Laut einem Bericht der IT Compliance Policy Group, einem führenden Marktforschungsunternehmen in der Branche, waren alleine im vergangenen Jahr 32% aller Unternehmen auf O365 von Datenverlusten in der Cloud betroffen. Datenverluste können viele verschiedene Ursachen haben – von versehentlichem Löschen bis hin zu bösartigen Angriffen durch Viren und Ransomware. Auch wenn Ihre Daten in der Cloud verfügbar bleiben, sind Sie nicht vor diesen Bedrohungen geschützt und können durch Schadsoftware kompromittiert werden.

Wie hoch sind die potenziellen Kosten von Datenverlusten für Unternehmen?

Wenn kleine Unternehmen einen Datenverlust erleiden, wirkt sich das schnell negativ auf ihre Geschäftstätigkeit aus, da durch Produktivitätsverluste, neue Hardware oder Software oder Zahlungen für die Wiederherstellung von Daten erhebliche Kosten entstehen. Laut einer aktuellen Studie von Kaspersky Labs beliefen sich die durchschnittlichen Kosten bei Datenverlust im Jahr 2018 auf 120.000 US-Dollar für KMUs, was einem Anstieg von 36% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Grund dafür ist das immer mehr produktivitätskritische Daten in der Cloud liegen.

Wie lassen sich SkyKick Cloud Backup und Office 365 miteinander integrieren?

SkyKick Cloud Backup arbeitet parallel, aber getrennt von einem Office 365-Abonnement. Es wird von SkyKick entwickelt, aber von IT-Service Providern vertrieben und verwaltet, die Backup-as-a-service als Zusatzleistung für Ihre Geschäftskunden anbieten.

MSPs nutzen die neuesten Industrie- und Microsoft-Sicherheitsprotokolle wie z.B. MFA, um die O365-Environments Ihrer  Kunden unter Beibehaltung der Microsoft Security Standards mit SkyKick Cloud Backup zu verknüpfen.

Was passiert mit den Daten der User, die nicht mehr Teil des Unternehmens sind und deren Datensicherung deaktiviert wurde?

SkyKick Cloud Backup bewahrt alle Daten von gelöschten Benutzern für unbegrenzte Zeit auf. Ihre Daten bleiben im Falle eines Audits abrufbar und können vollständig wiederhergestellt werden. Eine Löschung von Benutzerdaten aus der Datensicherung kann per schriftliche Anfrage an den SkyKick-Support angefordert werden.

Wie lange dauert es, ein Element wiederherzustellen?

Die Dauer der Wiederherstellung hängt unter anderem vom Volumen der wiederhergestellten Daten ab. Die Wiederherstellung einzelner Elemente erfolgt binnen weniger Sekunden, während eine Full-User Recovery mehr Zeit in Anspruch nehmen kann.

Ist SkyKick HIPAA-konform?

Ja, SkyKick erfüllt alle HIPAA-Anforderungen für Business Associates. Sobald ein solcher Partner unser Business Associate Agreement (BAA) ausgefüllt und unterzeichnet hat, kann SkyKick ein HIPAA-konformes Cloud-Backup-Abonnement anlegen. Das BAA enthält die in 45 CFR 164.504(e) spezifizierten Elemente, z.B.:

  • Eine Beschreibung der zulässigen und erforderlichen Nutzung geschützter Gesundheitsdaten durch SkyKick
  • Die Bestimmung, dass SkyKick die geschützten Gesundheitsdaten nur in dem Maße verwenden oder weitergeben darf, wie es vom Vertrag erlaubt oder festgelegt oder gesetzlich vorgeschrieben ist
  • Anforderungen an die Umsetzung geeigneter Schutzmaßnahmen, um eine Nutzung oder Weitergabe der geschützten Gesundheitsdaten zu verhindern, die vertraglich nicht vorgesehen ist

 

Wie kann ich ein SkyKick Cloud Backup testen?

Partner können SkyKick Cloud Backup kostenlos auf ihrem eigenen Office 365-Mandanten testen, indem sie sich auf SkyKick.com registrieren und dort ein Abonnement für Internal Use Rights (IUR) beantragen. Wir empfehlen dies als ersten Schritt für jeden MSP, der mehr über SkyKick Cloud Backup erfahren möchte.

Erfahren Sie mehr über die Backup-Angebote von Office 365

Copy link
Powered by Social Snap